kontaktieren Sie uns

Geschichte der Hutfertigung

Technologie des Herstellungsprozesses

Im ersten Teil der Ausstellung macht man sich nach und nach mit dem technologischen Prozess der Hutproduktion vertraut. Man besichtigt und probiert am eigenen
Leibe die Veränderung des Materials in bestimmten Verarbeitungsphasen. In den
bemerkenswerten Produktionsprozess wird man durch authentische Videoproben
von den einzelnen Abschnitten der Werkproduktion einbezogen. Man lernt hier auch
die wichtigen Meilensteine und mit der Tradition der Hutmacherei verbundenen Ereignisse
im Neu-Titscheiner Raum kennen. Außer an
der historischen Tafel erringt man auch in
der Vorführecke ergänzende Informationen
aus der Welt der Hüte, wo man eine Filmvorführung nach eigener Wahl anschalten
kann. Für die jüngsten ist eine Märchenserie
mit Bob und Bobby, den Kaninchen aus dem
Zauberhut vorbereitet. Die Ausstellung wird
durch Exponate von Produktionsmaschinen
vervollständigt.

 

Atelier

Der zweite Teil der Ausstellung ist der Aufmachung der Hüte gewidmet. Erwachsene und Kinder können hier ihre eigene Schöpfungskraft und ihr künstlerisches
Talent auf die Probe stellen. Hier ist ein interaktives Päckchen erhältlich, das einen
geformten Mini-Hut mit Verzierung enthält,
aus dem man sich eigenhändig ein originelles Souvenir machen kann. Für die jüngsten
Besucher steht im Atelier eine Kinderspielecke bereit, die um neue lustige Knobeleien
erweitert ist. Im Atelier finden ebenfalls
Workshops statt. An funktionstüchtigen
Maschinen wird das Nachformen von
Kopfbedeckungen und das Pressen von Minihüten vorgeführt. Zum Workshop kann
man sich auf den Webseiten www.mestoklobouku.cz, per E-Mail oder telefonisch anmelden.

   

Proberaum

Der abschließende Teil der Aufstellung
wird alle Kleidernärrinnen und Hut-Liehaber begeistern. Im Proberaum stehen
mehr als 300 Hüte zum beliebigen Probieren und Aussuchen des am besten stehenden Modells zur Verfügung. Davon, dass es
für jeden Kopf einen Hut gibt, überzeugen
Sie sich im digitalen Proberaum. Ihr Foto
mit Hut können Sie sich dann über die
Webkamera per elektronische Post verschicken - als Gruß an Ihre Freunde.

 

 

X